Sommerferienprogramm

400 neue Baseballprofis dank Sommerferienprogramm 2019

Mit dem Ende der Sommerferien endet auch das große Sommerferienprogramm der Herrenberg Wanderers. Weit mehr als 400 Kinder bis 14 Jahre (Altersdurchschnitt 8 Jahre) spielten erstmals im Rahmen von 17 Veranstaltungen Baseball. Jüngster Teilnehmer war dieses Jahr der knapp dreijährige Jonathan Ehmann.

Bilder 2019

Während von den Allerjüngsten zunächst ein großer Slalomparcours überwunden werden musste bevor am Weit-Wurf und Weit-Schlagen geübt wurde, um für das Abschlussspiel gut vorbereitet zu sein legten die Größeren schon direkt mit dem Ziel-Spiel los. Beim Zielspiel wurde um jeden Punkt gekämpft und der Umgang mit Ball und Handschuh klappte schnell gekonnt. Anschließend ging es beim Einer-Gegen-Alle Homerun Spiel weiter, in dem gleich mehrfach Homeruns nach super Schlagleistung weit über die Begrenzungslinie erzielt wurden - aber auch schon fantastische Defensivleistungen zur Verhinderung von Punkten geübt und gezeigt wurden. Nach einer Stärkung für alle durch die großzügig zur Verfügung gestellten Backwaren durch die Firma Sehne aus Ehningen ging es bestens gestärkt ins Finalspiel. Bei diesem echten Baseballspiel gelangen Run-um-Run und Aus-um-Aus und alle Kinder konnten zeigen, wie sie in kurzer Zeit schon gekonnt den Baseball werfen, fangen und schlagen können.

Erstmals fanden neben den etablierten Gemeinden Herrenberg und Gärtringen auch eigenständige Sommerferienprogramme in Ammerbuch, Deckenpfronn, Ehningen und Mötzingen statt sowie Kooperationen mit „Sommerfreizeiten“ in Aidlingen, Bondorf, Herrenberg, Ehningen, Gäufelden und Oberjesingen.

Los ging es am letzten Schultag vor den Sommerferien bei heißem Wetter mit dem Event des SJR Herrenberg – mit dem riesigen mobilen Battingcage, bereitgestellt durch den BWBSV sowie der Wurfmaschine der Herrenberg Wanderers konnten zu Ferienbeginn Groß- und Klein direkt ihre Treffsicherheit testen.

Weiter ging es in der ersten Ferienwoche mit gleich 140 Kindern bei der Ferienwoche Bondorf, der FERIA Sportwoche in Aidlingen, der vhs Kinderfreizeit in Oberjesingen und natürlich unserem allerersten Sommerferienprogramm in Ammerbuch auf dem Gelände des TSV Altingen.

Natürlich war die erste Ferienwoche auch direkt der Startschuss für unser 6-Wochen-Programm auf dem Alten Rain in Herrenberg, bei dem Dienstags Nachmittags die Kinder der vhs Kinderfreizeit „Baseball“ ausprobieren konnten.

In Woche 2 und 3 standen unsere Sommerferienprogramme in Gärtringen, wie schon gewohnt auf dem tollen Gelände des FC Gärtringen sowie unserer Premiere auf dem Mötzinger Freizeitgelände für Kinder aus Gäufelden und Mötzingen an.

Nova dann auch in Woche 4 bei unserem ersten gemeinsamen Sommerferienprogramm mit dem SV Deckenpfronn bei dem mit kleinen Tischtennisbällen und Baseballs und großen Fußbällen gespielt wurde sowie der Teilnahme am Freizeit- und Erlebniscamp in Ehningen.

Nachtlos weiter ging es ebenfalls in Ehningen bei unserer Sommerferienprogrammpremiere in Woche 5 auf der Festwiese mit 33 Kindern sowie dem großen Sommerferienprogramm auf dem heimischen Baseballplatz der Herrenberg Wanderers mit 42 Kindern aus Herrenberg, Nufringen, Gäufelden und Ehningen, bevor die finale Veranstaltung auf dem Alten Rain Herrenberg in Woche 6 den Schlusspunkt an ein spannendes, sportliches, sonniges und großartiges Sommerferienprogramm setzte.

Ein riesengroßer Dank an alle teilnehmenden Kinder und deren Familien, den Ausrichter-Gemeinden Herrenberg, Ammerbuch, Deckenpfronn, Gärtringen, Ehningen, Mötzingen und Nufringen, dem Stadtjugendring Herrenberg, den Sportvereinen TSV Altingen, FC Gärtringen, SV Deckenpfronn und den Sommerfreizeiten Ausrichtern FERIA Aidlingen, Jugendhaus Bondorf, den Gemeinden Ehningen, Gäufelden und Oberjesingen sowie natürlich an alle Herrenberg Wanderers Trainer, Betreuer, Assistenten und Unterstützer, die zahlreiche ehrenamtliche Stunden investiert haben. Durch die großzügigen und unglaublich leckeren Backwaren Spenden von Sehne Ehningen war die Verpflegung gesichert, durch die Bereitstellung des Mobilen Battingcage des BWBSV Baden Württembergischer Baseball- und Softballverbands sowie von zusätzlichen Baseballsets durch den Deutscher Baseball und Softball Verband e.V. (DBV) und die Nagold Mohawks konnte ein Anmeldestopp verhindert werden.

Unser Sommerferienprogramm Team 2019:
Unser Trainerteam:
Anna-Maria, Azra, Bianca, Christina, Deborah, Fiona, Giulia, Julia K., Maite, Melissa, Miriam, Benny, Chris, Elvi, Heiko, Julian, Kayra, Manu, Robert, Schischi, Stefan B., Stefan S., Tim

Unsere Jugend-Assistenztrainer:
Danea, Isabelle, Lilly, Finn, Henry, John, Joschua, Kian, Lionel, Melvin, Sebastian

Unser Betreuungsteam inkl. Fotografie und Verpflegung:
Julia M., Katrin, Lisa, Marion, Waltraud, Oli, Peter